Ganzheitliche Körperarbeit

woman-2609115.jpg

Eine Sitzung in meiner Praxis setzt sich aus einem Vorgespräch, anschließender Körperarbeit, einer Ruhephase und der Reflexion des Erlebten zusammen. Je nachdem ob funktionelle Beschwerden, Schmerzsyndrome oder Entwicklungsprozesse und Lebensthemen im Fokus stehen, variieren meine Methoden.

Zur Behandlung von Schmerzsyndromen und funktionellen Einschränkungen werden Elemente aus Triggerpunkttherapie, Massage, Lymphdrainage und Akupressur zu einem ganzheitlichen Ansatz verbunden. Ich arbeite mit Berührungen, Dehnungen und Mobilisationen. Es entsteht ein Gefühl für die eigene innere Ausrichtung und eine Haltung die öffnet, aufrichtet und dich trägt. Mit gezielter An- und Entspannung bestimmter Muskelregionen werden Spannungen abgebaut. Dahinter verborgene Haltungsmuster werden bewusst und somit veränderbar. Schmerz auslösende Muster werden ganzheitlich behandelt.